Unsere News

Bei uns dreht sich alles um Fahrzeugdaten

Die technologischen Anforderungen an Software-Entwickler steigen ständig. Stichwort dafür ist unter anderem Webbasiertes Entwickeln. Vor dieser Herausforderung steht auch auto-i-dat. Bei uns arbeiten inzwischen sieben Entwickler.

 

 

Sieben Entwickler nur für den CH-Markt
Bei auto-i-dat ag arbeiten zurzeit sieben Software-Entwickler vor Ort. Sie garantieren unsere soliden Dienstleistungen rund um die Fahrzeugdatenbank (Neuwagen und Occasionen), die Restwerte und die Fahrzeugbewertung. Und das ausschliesslich für die Schweizer Automobilbranche. Dass das Team alle relevanten Entwicklungsumgebungen beherrscht – Microsoft Windows Applikationen, Web und Mobile Entwicklung, Java, Agile Methoden, UNIX und Microsoft Entwicklungsumgebungen bis hin zu Blockchain Technologien – ist eine Grundvoraussetzung. Eine Ausnahme gibt es: SilverDAT 3 die neue Online Reparatur-Kalkulation, wird von DAT in Deutschland und Spanien entwickelt, aber von uns für den Schweizer Markt adaptiert. Heisst: Damit SilverDAT 3 im Schweizer Markt mit einwandfrei funktionierenden Schnittstellen versehen wird, sind ebenfalls unsere eigenen Programmierer in Zürich aktiv die z.B. die die Kommunikationsplattform e-Service zwischen Reparaturgewerbe und Versicherungen erstellen. Mit diesem eigenen Know-how garantieren wir auch Stellvertretungen bei den Programmierern und können den Support und Weiterentwicklung für die gesamte Palette unserer Dienstleistungen garantieren.

 

Datenzentriertes Entwickeln
Da sich bei uns immer alles um Fahrzeug-Daten dreht, haben wir Prozesse und Methoden entwickelt, welche sicherlich einmalig am Markt sind. Darin steckt der Kern unseres Schaffens: wir machen aus Daten brauchbare Informationen. Da heisst jeder Entwickler muss sich mit dem Thema beschäftigen, wie kann ich die Daten optimal nutzen und dem Benutzer eine möglichst aussagekräftige Information zu vermitteln. Das ist eine grosse Herausforderung sowohl im Bereich Datenanalyse wie auch ein möglichst intuitive, einfache Benutzeroberfläche zu entwickeln. Das ist uns bis jetzt sehr gut gelungen.

Gleichzeitig haben wir ein Team von 4 erfahreneren IT und Automotive Support Spezialisten, welche täglich die Kundenanfragen und Problemstellung unserer Software Produkte schnell lösen können. Dank der kurzen Wege – wir sind alle an einem Standort in Zürich konzentriert – kann sich das Support und Entwicklung Team unkompliziert und schnell austauschen. Davon profitieren alle unsere Kunden, die rasche und kompetente Problemlösung ist garantiert.

Dank des Standorts in Zürich und der Nähe zu Universitäten ist die Rekrutierung neuer Programmierer Talente keine allzu grosse Herausforderung. Es macht uns einerseits zu einem attraktiven Arbeitgeber und das Arbeiten in kleinen Teams mit anspruchsvollen Aufgaben und modernsten Entwicklungsmethoden, wo die Resultate unmittelbar sichtbar sind, motiviert jeden Programmierer.

Und dass Programmieren übrigens ein sehr kreativer Job ist, erfahren Sie, wenn Sie das Interview mit Zur Shmaria  aus unserem Team lesen.