Unsere News

«Autohandel» und «Fahrzeugwebservice»

Wir entwickeln nicht nur neue Produkte, sondern auch unsere bestehenden laufend weiter – so aktuell mit dem «Autohandel» und dem «Fahrzeugwebservice». Hier gibt es für den Händler nützliche Erweiterungen für Lagerfahrzeuge. 

Bei Erweiterungen unserer Produkte informieren wir stets umgehend. Das ist aktuell der Fall in unseren Produkten «Autohandel» und «Fahrzeugwebservice». Hier haben wir unter «Lager» bei den Fahrzeugangaben das Feld Verbrauchsnorm hinzugefügt, das auch gleich an die angebundenen Internetbörsen gesendet wird. Mit diesem Feld wird festgelegt welcher Norm die Werte Verbrauch, CO2, usw. entsprechen, nämlich entweder dem NEFZ (neuer europäischer Fahrzyklus) oder dem WLTP (worldwide harmonized light vehicles test procedure). 

Mit der Programmversion 10.9 kann gewählt werden, ob bei Lagerfahrzeugen Werte wie Verbrauch, CO2, usw. nach dem wöchentlichen Datenupdate automatisch aktualisiert werden sollen. Bisher wurden folgende Felder aktualisiert: Verbrauch-Mix, CO2-Ausstoss, E-Etikette sowie EuroNorm. Neu werden zusätzlich folgende Felder aktualisiert: Verbrauchsnorm und Energieverbrauch

Voraussetzung für die Aktualisierung ist, dass das Lagerfahrzeug mit der auto-i Fahrzeugdatenbank konfiguriert wurde und die Typenschein-Nummer unter Lager/Fahrzeugangaben hinterlegt ist. Die automatische Aktualisierung kann unter Lager/Einstellungen/Aktualisierung ein- oder ausgeschaltet werden.

Natürlich sind die Erweiterungen auch im Fahrzeugwebservice für unser Datenkunden analog verfügbar.